PUFAS Tapetenablöser

PUFAS Tapetenablöser

Artikelnr.: mav10754-1 Herstellernr.: 005204000
1 Flasche(n) = 5,56 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 5,56 € * 22,24 € * / 1 Liter
ab 12 5,30 € * 21,20 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.25 Liter

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Inhalt:

  • mav10754-1
Pufas Tapetenablöser Der Pufas Tapetenablöser hilft Ihnen beim Entfernen alter Papier-,... mehr
Produktinformationen

Pufas Tapetenablöser

Der Pufas Tapetenablöser hilft Ihnen beim Entfernen alter Papier-, Textil-, Rauhfaser- und Vinyltapeten. Wer selber schon einmal alte Tapeten, ohne einen Tapentenablöser entfernen wollte, weiß wie mühsam diese Arbeit mitunter sein kann. Durch die hohe Lösekraft dieses Konzentrats entwickelt sich Ihre Renovierung jedoch zum Kinderspiel. Der Tapetenentferner durchweicht die alte Tapete, sodass sie sich dann leicht mit einem Spachtel von der Wand lösen lässt. Der Pufas Tapeten Ablöser ist umweltschonend, da in seiner Produktion auf giftige Inhaltsstoffe verzichtet wird. Stattdessen werden biologisch abbaubare Tenside, Additive und Wasser zur Herstellung verwendet.

Eigenschaften von Pufas Tapetenablöser

Mit dem Pufas Tapetenablöser lassen sich alle Arten von Tapeten leicht entfernen. Die hohe Lösekraft des Tapetenentferners wird durch die Eigenschaften

  • schnelles Durchweichen,
  • biologisch abbaubare Tenside und
  • lösungsmittelfrei erreicht.

Anwendung von Pufas Tapetenablöser

Der Tapetenentferner wurde speziell zum Ablösen alter Papier-, Textil-, Rauhfaser- und Vinyltapeten entwickelt. Der Pufas Tapetenablöser ist ein besonders wirksames Konzentrat, das mit Wasser verdünnt werden kann, um die Ergiebigkeit zu erhöhen.

Verdünnung

Der Pufas Tapetenablöser wird mit Wasser verdünnt. Zum Ablösen unbeschichteter Tapeten werden 250ml Pufas Tapetenablöser mit 15 Litern Wasser verdünnt. Sollen beschichtete oder Vinyl-Tapeten werden, verdünnt man 250ml Pufas Tapetenablöser mit 8-10 Litern Wasser.

Verarbeitung

Zunächst sollten Wandflächen, die nicht renoviert werden sollen, mit geeignetem Abdeckmaterial abgedeckt werden. Anschließend wird die Lösung, bestehend aus Pufas Tapetenablöser und Wasser, großzügig mit Pinsel oder Spritzgerät auf die Fläche aufgetragen. Nachdem die Tapete gut durchgeweicht ist, lässt sie sich leicht durch Abziehen oder mit einem Spachtel entfernen. Bei hartnäckigen Tapetenresten empfiehlt sich zusätzlich die Verwendung einer Stachelwalze, die kleine Löcher in die Tapentenreste sticht, sodass der Pufas Tapetenablöser noch besser in das alte Material eindringen kann. Auch mehrmaliges Auftragen des verdünnten Tapetenentferners kann bei hartnäckigen Tapetenresten hilfreich sein. Weitere Informationen können Sie auch dem Technischen Merkblatt entnehmen.

Technische Details
Produktart: Tapetenlöser
Einstellung: Konzentrat
Dichte in g / ml: 1
Inhalt in Liter: 0,25, 1
pH-Wert: 7-8
Datenblätter & Downloads:


Zuletzt angesehen