1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Klebeband für Maler

Im Onlineshop von Malerversand.de erhalten Sie eine große Auswahl an Maler Klebeband für Ihre nächste Baustelle. Unser Sortiment an Klebebändern für Maler zeichnet sich durch hohe Qualität zu fairen Preisen aus. Im Folgenden erklären wir Ihnen welche Klebebänder aus unserem Sortiment für welche Arbeiten geeignet sind und worin sich die verschiedenen Malerklebebänder unterscheiden.

Welches Klebeband für welche Arbeiten?

Wir erklären Ihnen die Bezeichnungen der einzelnen Klebebänder. Anschließend gehen wir auf die Qualitätsmerkmale eines Klebebandes ein. Abschließend beziehen wir uns auf den Verwendungszweck der unterschiedlichen Klebebänder.

Arten von Klebebändern

Goldband
Ein Goldband gehört zu den Washi-Tapes.
Kreppband
Kreppband ermöglicht durch die Kreppstruktur das saubere Abkleben von unterschiedlichen Radien und ist für kurzzeitige Abklebungen geeignet. Nach Gebrauch lässt sich Kreppband von den meisten Oberflächen wieder rückstandslos entfernen.
Gewebeband
Ein durch Gewebe verstärktes Klebeband für Stellen, die besonders beansprucht werden.
Washi-Tape
Ein aus Washi-Papier (Reispapier) bestehendes Maler Abklebeband auf Akrylatbasis. Ein Washi-Tape ermöglicht besonders dünne Farbkanten.  
PP-Band
Polypropylen-Band ist ein kostengünstiges, häufig jedoch leicht reißendes Kunststoffklebeband für einfache Klebearbeiten.
PVC-Band
Ein Klebeband aus Polyvinylchlorid, das zum Schutz von glatten Oberflächen verwendet wird.
Paketband
Ein Klebeband aus Kunststofffolie, das zum Verschließen von Paketen verwendet wird.
Putzband
Ein wasserbeständiges Kunststoffklebeband, das zum Abkleben bei Verputzarbeiten verwendet wird.
Dampfbremsklebeband
Ein Klebeband, das verwendet wird, um mit einer Dampfbremsfolie Dampfbremsen zu erstellen.
Tapezierband oder Tapetenband
Ein schwach klebendes Maler Abklebeband, das zum Abkleben auf empfindlichen Untergründen verwendet wird.
Doppelseitiges Klebeband
Ein Klebeband, das aus zwei klebenden Seiten besteht. Wird in der Regel zum Erstellen von Abdeckmasken verwendet.

Qualitätsmerkmale von Klebebändern für Abklebearbeiten

Die Bewertung eines Maler Klebebandes muss sich immer auf den Anwendungszweck beziehen. Wir werden Eigenschaften aufzeigen, um der Anwendung entsprechend das passende Klebeband zu finden.

Ein qualitativ hochwertiges Abklebeband ermöglicht feine und klare Linien bei Maler- und Stuckateurarbeiten. Die Klarheit der Linien muss dabei auch beim Abkleben von unterschiedlichen Radien gewährleistet sein.

Die Adhäsion (Haftkraft) eines Klebebandes ist ebenfalls ein Qualitätsmerkmal, denn es soll halten! Ein häufig vernachlässigtes Qualitätsmerkmal ist die Ablösbarkeit eines Klebebandes nach Abschluss der Arbeiten. Es soll so leicht und rückstandslos zu entfernen sein, dass der Untergrund unbeschädigt bleibt.

Zu diesen allgemeinen Qualitätsmerkmalen kommen je nach Anwendungsfall weitere Kriterien hinzu. Diese können dabei

  • Wasserbeständigkeit,
  • Öl-Beständigkeit,
  • Lösemittelbeständigkeit,
  • Reiß- und Scheuerfestigkeit,
  • UV-Beständigkeit,
  • Haftung auf glatten Oberflächen,
  • Haftung auf rauen Oberflächen,
  • Robustheit und
  • leichte Handhabung - auch bei unterschiedlichen Radien, sein.

Durch die Vielzahl an Eigenschaften, die für die unterschiedlichen Anwendungsfälle der Klebebänder erfüllt werden müssen, wird ersichtlich, dass es das eine Klebeband für jeden Anwendungszweck nicht gibt. Deshalb ist es wichtig sich der Anforderungen des zu wählenden Klebebandes bewusst zu sein. Denn nur dann findet man auch das Malerklebeband, das man sucht! Und letztendlich auch für den günstigsten Preis.

Anwendungsfälle der Malerklebebänder

Einfache Abklebearbeiten im Innenbereich

Für einfache Abklebearbeiten im Innenbereich, beispielsweise das Abkleben von Steckdosen, Sockelleisten oder Türrahmen, reicht ein Maler Kreppband aus. Falls die Abklebearbeiten jedoch auf einem sensiblen Untergrund erfolgen, ist ein Tapetenband zu empfehlen, da dies weniger stark haftet.

Markierungsarbeiten mit Klebebändern

Für Markierungsarbeiten mit Klebebändern müssen diese je nachdem leicht beschriftbar sein. In vielen Fällen reichen hier auch einfache Kreppbänder aus. Finden die Markierungsarbeiten jedoch an stark strapazierten Stellen statt, so empfiehlt sich die Verwendung von robusteren Klebebändern wie Gewebebändern.

Erstellen von Abdeckmasken

Wir haben für Sie die passenden doppelseitigen Klebebänder zum Erstellen von Abdeckmasken. Falls Sie nach einer Universallösung suchen, dann haben wir für Sie den folgenden Tipp:

Sie benötigen dazu doppelseitiges Klebeband und eine für die abzuklebende Fläche passende Abdeckfolie.

Zunächst kleben Sie den zu schützenden Bereich entlang der Kanten mit dem doppelseitigen Klebeband ab.

Im nächsten Schritte ziehen Sie die obere Schutzfolie des doppelseitigen Klebebandes ab.

Im letzten Schritt fixieren Sie die Abdeckfolie auf dem doppelseitigem Klebeband.

Alternativ zu der Verwendung einer Kombination aus Abdeckfolie und doppelseitigem Klebeband können Sie auch zu einem der Folienmasker greifen.

Aufwendigere Abklebungen im Außenbereich

Für Aufwendigere Abklebungen im Außenbereich empfehlen wir die Verwendung von Klebebändern der Kategorie Washi-Tape. Washi-Tapes haben den Vorteil, dass durch die geringe Banddicke extrem dünne Farb- oder Lackkanten entstehen. Zudem sind Washi-Tapes UV-Stabil, je nach Qualität bis zu neunzig oder mehr Tagen. Ein weiterer Vorteil von Washi-Tape ist die Wasser- und Lösemittelbeständigkeit.
Einer der wenigen Nachteile eines Washi-Tapes ist die Anwendbarkeit an Stellen, die ein wirklich robustes Klebeband voraussetzen. Hier verweisen wir auf die unterschiedlichen Gewebebänder, die für solche Abklebearbeiten wesentlich besser geeignet sind.

Paketbänder: PP-Klebeband vs. PVC-Klebeband

Wir werden uns nun der Frage widmen, ob ein PP-Band oder PVC-Band als Paketband zu wählen ist. Beide Klebebänder haben ihre Vor- und Nachteile. Ein PP-Band lässt sich im Vergleich zu einem PVC-Band relativ umweltschonend herstellen und zeichnet sich durch den günstigeren Preis aus. Ein PP-Band ist jedoch weniger reißfest als ein PVC-Band und wesentlich kälteempfindlicher.
Für den Hausgebrauch sollte in den meisten Fällen ein PP-Klebeband ausreichend sein. Für gewerbliche Verpackungen eignet sich jedoch ein PVC-Klebeband wesentlich besser.

Vorteile auf einen Blick: Maler-Klebeband bei Malerversand.de

Bestellen Sie jetzt Malerklebeband im Online Shop von Malerversand.de und profitieren Sie wie zahlreiche Kunden vor Ihnen von unserer Expertise. Wir garantieren Ihnen nicht nur hohe Qualität zu günstigen Preisen, sondern zusätzlich schnellen Versand zu unserer Versandpauschale: Und ab einem Bestellwert von 60,- € ist der Versand kostenfrei.

Entdecken Sie das vielfältige Sortiment von Malerversand.de

Neben unsere qualitativ hochwertigen Maler-Klebebändern finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment auch:

  • Farben (Innenfarben, Außenfarben, Effektfarben und Abtönfarben)
  • Kleb- & Dichtstoffe (Acryl, Silikon und Klebstoff)
  • Lacke und Lasuren
  • Holzschutz (Lasuren, Lacke und Öle)
  • Tapezierbedarf (Tapeten, Kleister und Tapetenlöser)
  • Schimmelbekämpfung (Reinigungsmittel, Grundierungsmittel und Beschichtungsmittel)
  • Grundierungen
  • Verdünner
  • Schutzbeschichtungen
  • Abbeizer
  • Reinigungsmittel
  • Schutzbekleidung

Egal ob Sie Renovieren möchten oder umziehen: Mit Klebebändern von Malerversand.de sind Sie immer gut beraten! Bei offenen Fragen können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden.

Im Onlineshop von Malerversand.de erhalten Sie eine große Auswahl an Maler Klebeband für Ihre nächste Baustelle. Unser Sortiment an Klebebändern für Maler zeichnet sich durch hohe Qualität zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Klebeband für Maler

Im Onlineshop von Malerversand.de erhalten Sie eine große Auswahl an Maler Klebeband für Ihre nächste Baustelle. Unser Sortiment an Klebebändern für Maler zeichnet sich durch hohe Qualität zu fairen Preisen aus. Im Folgenden erklären wir Ihnen welche Klebebänder aus unserem Sortiment für welche Arbeiten geeignet sind und worin sich die verschiedenen Malerklebebänder unterscheiden.

Welches Klebeband für welche Arbeiten?

Wir erklären Ihnen die Bezeichnungen der einzelnen Klebebänder. Anschließend gehen wir auf die Qualitätsmerkmale eines Klebebandes ein. Abschließend beziehen wir uns auf den Verwendungszweck der unterschiedlichen Klebebänder.

Arten von Klebebändern

Goldband
Ein Goldband gehört zu den Washi-Tapes.
Kreppband
Kreppband ermöglicht durch die Kreppstruktur das saubere Abkleben von unterschiedlichen Radien und ist für kurzzeitige Abklebungen geeignet. Nach Gebrauch lässt sich Kreppband von den meisten Oberflächen wieder rückstandslos entfernen.
Gewebeband
Ein durch Gewebe verstärktes Klebeband für Stellen, die besonders beansprucht werden.
Washi-Tape
Ein aus Washi-Papier (Reispapier) bestehendes Maler Abklebeband auf Akrylatbasis. Ein Washi-Tape ermöglicht besonders dünne Farbkanten.  
PP-Band
Polypropylen-Band ist ein kostengünstiges, häufig jedoch leicht reißendes Kunststoffklebeband für einfache Klebearbeiten.
PVC-Band
Ein Klebeband aus Polyvinylchlorid, das zum Schutz von glatten Oberflächen verwendet wird.
Paketband
Ein Klebeband aus Kunststofffolie, das zum Verschließen von Paketen verwendet wird.
Putzband
Ein wasserbeständiges Kunststoffklebeband, das zum Abkleben bei Verputzarbeiten verwendet wird.
Dampfbremsklebeband
Ein Klebeband, das verwendet wird, um mit einer Dampfbremsfolie Dampfbremsen zu erstellen.
Tapezierband oder Tapetenband
Ein schwach klebendes Maler Abklebeband, das zum Abkleben auf empfindlichen Untergründen verwendet wird.
Doppelseitiges Klebeband
Ein Klebeband, das aus zwei klebenden Seiten besteht. Wird in der Regel zum Erstellen von Abdeckmasken verwendet.

Qualitätsmerkmale von Klebebändern für Abklebearbeiten

Die Bewertung eines Maler Klebebandes muss sich immer auf den Anwendungszweck beziehen. Wir werden Eigenschaften aufzeigen, um der Anwendung entsprechend das passende Klebeband zu finden.

Ein qualitativ hochwertiges Abklebeband ermöglicht feine und klare Linien bei Maler- und Stuckateurarbeiten. Die Klarheit der Linien muss dabei auch beim Abkleben von unterschiedlichen Radien gewährleistet sein.

Die Adhäsion (Haftkraft) eines Klebebandes ist ebenfalls ein Qualitätsmerkmal, denn es soll halten! Ein häufig vernachlässigtes Qualitätsmerkmal ist die Ablösbarkeit eines Klebebandes nach Abschluss der Arbeiten. Es soll so leicht und rückstandslos zu entfernen sein, dass der Untergrund unbeschädigt bleibt.

Zu diesen allgemeinen Qualitätsmerkmalen kommen je nach Anwendungsfall weitere Kriterien hinzu. Diese können dabei

  • Wasserbeständigkeit,
  • Öl-Beständigkeit,
  • Lösemittelbeständigkeit,
  • Reiß- und Scheuerfestigkeit,
  • UV-Beständigkeit,
  • Haftung auf glatten Oberflächen,
  • Haftung auf rauen Oberflächen,
  • Robustheit und
  • leichte Handhabung - auch bei unterschiedlichen Radien, sein.

Durch die Vielzahl an Eigenschaften, die für die unterschiedlichen Anwendungsfälle der Klebebänder erfüllt werden müssen, wird ersichtlich, dass es das eine Klebeband für jeden Anwendungszweck nicht gibt. Deshalb ist es wichtig sich der Anforderungen des zu wählenden Klebebandes bewusst zu sein. Denn nur dann findet man auch das Malerklebeband, das man sucht! Und letztendlich auch für den günstigsten Preis.

Anwendungsfälle der Malerklebebänder

Einfache Abklebearbeiten im Innenbereich

Für einfache Abklebearbeiten im Innenbereich, beispielsweise das Abkleben von Steckdosen, Sockelleisten oder Türrahmen, reicht ein Maler Kreppband aus. Falls die Abklebearbeiten jedoch auf einem sensiblen Untergrund erfolgen, ist ein Tapetenband zu empfehlen, da dies weniger stark haftet.

Markierungsarbeiten mit Klebebändern

Für Markierungsarbeiten mit Klebebändern müssen diese je nachdem leicht beschriftbar sein. In vielen Fällen reichen hier auch einfache Kreppbänder aus. Finden die Markierungsarbeiten jedoch an stark strapazierten Stellen statt, so empfiehlt sich die Verwendung von robusteren Klebebändern wie Gewebebändern.

Erstellen von Abdeckmasken

Wir haben für Sie die passenden doppelseitigen Klebebänder zum Erstellen von Abdeckmasken. Falls Sie nach einer Universallösung suchen, dann haben wir für Sie den folgenden Tipp:

Sie benötigen dazu doppelseitiges Klebeband und eine für die abzuklebende Fläche passende Abdeckfolie.

Zunächst kleben Sie den zu schützenden Bereich entlang der Kanten mit dem doppelseitigen Klebeband ab.

Im nächsten Schritte ziehen Sie die obere Schutzfolie des doppelseitigen Klebebandes ab.

Im letzten Schritt fixieren Sie die Abdeckfolie auf dem doppelseitigem Klebeband.

Alternativ zu der Verwendung einer Kombination aus Abdeckfolie und doppelseitigem Klebeband können Sie auch zu einem der Folienmasker greifen.

Aufwendigere Abklebungen im Außenbereich

Für Aufwendigere Abklebungen im Außenbereich empfehlen wir die Verwendung von Klebebändern der Kategorie Washi-Tape. Washi-Tapes haben den Vorteil, dass durch die geringe Banddicke extrem dünne Farb- oder Lackkanten entstehen. Zudem sind Washi-Tapes UV-Stabil, je nach Qualität bis zu neunzig oder mehr Tagen. Ein weiterer Vorteil von Washi-Tape ist die Wasser- und Lösemittelbeständigkeit.
Einer der wenigen Nachteile eines Washi-Tapes ist die Anwendbarkeit an Stellen, die ein wirklich robustes Klebeband voraussetzen. Hier verweisen wir auf die unterschiedlichen Gewebebänder, die für solche Abklebearbeiten wesentlich besser geeignet sind.

Paketbänder: PP-Klebeband vs. PVC-Klebeband

Wir werden uns nun der Frage widmen, ob ein PP-Band oder PVC-Band als Paketband zu wählen ist. Beide Klebebänder haben ihre Vor- und Nachteile. Ein PP-Band lässt sich im Vergleich zu einem PVC-Band relativ umweltschonend herstellen und zeichnet sich durch den günstigeren Preis aus. Ein PP-Band ist jedoch weniger reißfest als ein PVC-Band und wesentlich kälteempfindlicher.
Für den Hausgebrauch sollte in den meisten Fällen ein PP-Klebeband ausreichend sein. Für gewerbliche Verpackungen eignet sich jedoch ein PVC-Klebeband wesentlich besser.

Vorteile auf einen Blick: Maler-Klebeband bei Malerversand.de

Bestellen Sie jetzt Malerklebeband im Online Shop von Malerversand.de und profitieren Sie wie zahlreiche Kunden vor Ihnen von unserer Expertise. Wir garantieren Ihnen nicht nur hohe Qualität zu günstigen Preisen, sondern zusätzlich schnellen Versand zu unserer Versandpauschale: Und ab einem Bestellwert von 60,- € ist der Versand kostenfrei.

Entdecken Sie das vielfältige Sortiment von Malerversand.de

Neben unsere qualitativ hochwertigen Maler-Klebebändern finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment auch:

  • Farben (Innenfarben, Außenfarben, Effektfarben und Abtönfarben)
  • Kleb- & Dichtstoffe (Acryl, Silikon und Klebstoff)
  • Lacke und Lasuren
  • Holzschutz (Lasuren, Lacke und Öle)
  • Tapezierbedarf (Tapeten, Kleister und Tapetenlöser)
  • Schimmelbekämpfung (Reinigungsmittel, Grundierungsmittel und Beschichtungsmittel)
  • Grundierungen
  • Verdünner
  • Schutzbeschichtungen
  • Abbeizer
  • Reinigungsmittel
  • Schutzbekleidung

Egal ob Sie Renovieren möchten oder umziehen: Mit Klebebändern von Malerversand.de sind Sie immer gut beraten! Bei offenen Fragen können Sie sich gerne an unseren Kundenservice wenden.

Zuletzt angesehen