CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU

CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU

Artikelnr.: mav11896-1 Herstellernr.: 7340681
1 Dose(n) = 31,79 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 6 31,79 € * 42,39 € * / 1 Liter
ab 7 30,20 € * 40,27 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.75 Liter

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Werktage

Inhalt:

  • mav11896-1
CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU ist ein hochwertiger, matter... mehr
Produktinformationen

CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU

CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU ist ein hochwertiger, matter Wasserlack für den Innenbereich. Hier wird er häufig als Holzlack für Fenster- und Türenlackierungen eingesetzt. Der Weißlack basiet auf Polyurethan und eignet sich besonders für Metalle, Hart-Kunststoffe und Glasfasergewebe. CWS Wertlack Satilux Aqua PU ist wasserbasierend und lösemittelfrei, damit bleibt der Lack geruchsneutral. Bei der Entwicklung des Lacks achtete CWS WERTLACK darauf, dass der Lack gesundheitsschonend bleibt. Deshalb ist dieser Lack auch für Spielzeuge und den Einsatz in Haushalten mit Kindern sehr gut geeignet.

Eigenschaften von CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU

CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU ist ein umweltschonendes Produkt, das trotz des Verzichts auf Blei und Chromat (DIN 55944) einen sehr guten Verlauf erreicht. Der Lack besticht durch seine extrem hohe Deckkraft, sowie beste Kantenabdeckung. Dabei bleibt er extrem Farbstabil, was dazu führt, dass Vergilbungen langfristig vermieden werden. Dieser PU-basierte Lack besitzt zudem die Eigenschaften

  • nahezu geruchsfrei,
  • blockfest und
  • weissstabil.

Anwendung von CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU

Eignet sich für Lackierungen von Oberflächen im Innenbereich. Der Lack wird als abschliessende Schicht bei Lackierungen verwendet. Sämtliche Untergründe wie Holz, Holzwerkstoffe, minearaliche Untergründe, Metalle, NE-Metalle und Hartkunststoffe können bei entsprechender Grundierung bearbeitet werden. Erfahren Sie in unserer Anleitung, wie man in 5 Schritten richtig lackieren lernt.

Untergrund

Untergründe oder Oberflächen, die lackiert werden sollen, müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Substanzen wie Schmutz, Wachs oder Fette können die Haftung beeinflussen und sind deshalb zu entfernen. Die Tragfähigkeit in jedem Fall prüfen. Alte Lackanstriche gründlich mit Anlauger reinigen und anschließend mit Schleifwerkzeugen anschleifen. Lose Altanstriche sind komplett zu entfernen. Sollten von dem Lack mehrere Schichten aufgetragen werden, muss jeweils die tragende Schicht angeschliffen werden. Nicht geeignete Untergründe sind Polyethylen, Polypropylen und eloxiertes Aluminium.

Verarbeitung

Sie können CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU mittels Streichen, Rollen oder Spritzen auftragen. Verarbeiten Sie den Lack nur unter geeigneten Witterungsbedingungen. Die Umgebungs- und Objekttemperatur muss mindestens +8°C betragen. Unter idealen Rahmenbedingungen sind zwei Arbeitsgänge pro Tag möglich.

Trocknungszeiten

staubtrockengrifffestüberarbeitbardurchgehärtet
nach ca. 30 Minuten nach ca. 4-6 Stunden nach ca. 12-16 Stunden nach ca. 2 Tagen

Niedrige Temperaturen oder schlechte Be- und Entlüftung wirken sich negativ auf die Trochnung aus.

Verwendungs- und Gefahrenhinweise

Bitte beachten Sie diese Hinweise immer bei der Verwendung von CWS WERTLACK® Satilux Aqua PU!

P280 Schutzhandschuhe tragen.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften.
Technische Details
Glanzgrad: Matt
Farbton: Weiß
Aufbauschicht: Schlussanstrich
Inhalt in Liter: 0,75, 2,5
Einsatzbereich: Innen
Verbrauch in ml / m²: 110
Lösemittelhaltig: Nein
Auftragbar auf: Hartkunststoff, Holz, Metall, Mineralische Untergründe
Produktart: Weißlack
Datenblätter & Downloads:


Zuletzt angesehen