Kluthe Holzschutzöl Leinölfirnis 1 Liter

Kluthe Leinölfirnis Holzschutzöl
Artikelnr.: mav10468-1 Herstellernr.: 69130330000

1 Dose(n) = 5,89 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 5,89 € * 5,89 € * / 1 Liter
ab 6 5,66 € * 5,66 € * / 1 Liter
Inhalt: 1 Liter

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Inhalt:

  • mav10468-1
Kluthe Leinölfirnis Kluthe Leinölfirnis ist ein natürliches Holzschutzmittel für den Innen-... mehr
Produktinformationen

Kluthe Leinölfirnis

Kluthe Leinölfirnis ist ein natürliches Holzschutzmittel für den Innen- und Außenbereich. Die Leinölfirnis ist ein über Jahrhunderte bewährtes Holzschutzmittel auf Basis von Leinsaat unter Zugabe von Trockenstoffen.

Eigenschaften von Kluthe Leinölfirnis

Kluthe Leinölfirnis zeichnet sich durch die folgenden Eigenschaften aus:

  • Giftfrei
  • Naturprodukt
  • Zugabe von Trockenstoffen
  • Farblos
  • Seidenglänzend
  • Wasserabweisend
  • Gering Wetterbeständig
  • Hohe Eindringtiefe

Der Trockenstoff (Sikkativ) ermöglicht eine Aushärtung des Leinöls an der Luft. Im Gegensatz zu reinen Öl-Holzschutzmitteln dringt Kluthe Leinölfirnis nicht nur in das Holz ein, sondern bildet zusätzlich einen hauchdünnen, wasserabweisenden Schutzfilm. Trotz des Aushärtens gewährleistet dieser Schutzfilm die Feuchtigkeitsregulierung. Aufgrund der Transparenz der Leinölfirnis bleibt der natürliche Charakter des Holzes erhalten.

Anwendung von Kluthe Leinölfirnis

Untergrund

Der Untergrund muss tragfähig, sauber und trocken sein. Dies gewährleistet, dass Kluthe Leinölfirnis ungehindert eindringen und haften kann.

Ausführung

Kluthe Leinölfirnis kann gestrichen, aufgerollt oder gespritzt werden. Temperaturen unter + 5°C gilt es zu vermeiden. Die Eignung zum Untergrund ist mit einem Probeanstrich zu überprüfen.

Eine Verdünnung mit Kluthe Lösol® Terpentinersatz im Verhältnis 1 : 1 kann zum Grundieren von rohem Holz verwendet werden. Überschüssiges Material wird nach der Trocknung mit einem fusselfreien Tuch abgewischt. Für einen verdünnten Anstrich von Kluthe Leinölfirnis kann alternativ Kluthe Balsam Terpentin-Öl verwendet werden.

Kluthe Lösin® 600 und Kluthe Lösol® 2010 werden zum Reinigen der Werkzeuge verwendet. Das Aufbewahren im Material oder unter Wasser in den Arbeitspausen verhindert das Antrocknen am Werkzeug. Für weitere Informationen verweisen wir an dieser Stelle auf das Sicherheitsdatenblatt und das technische Merkblatt.

Trocknungszeit

Die Dauer zum Aushärten und Austrocknen von Kluthe Leinölfirnis kann nur sehr schwer angegeben werden. Der Trockenstoff (Sikkativ) sorgt für die verbesserte Trocknungsfähigkeit. Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit beeinflussen die Trocknungszeit.

Tönung von Kluthe Leinölfirnis

Zur Herstellung von Leinölfarben und gefärbten Grundierungen können Vollton-und Abtönfarben mit organischen und anorganischen Pigmenten für Kluthe Leinölfirnis verwendet werden. Aus unserem Sortiment empfehlen wir Ihnen PUFAS Vollton- und Abtönfarben oder Mixol Universal-Abtönkonzentrat. Bitte führen Sie eine Probetönung in einem separaten Behälter durch. Höhere Zusätze verändern die spezifischen Eigenschaften!

Leinölfirnis im Malerversand Ratgeber

Wenn Sie mehr über das Leinölfirnis erfahren möchten:

Technische Details
Produktart: Firnis
Farbton: Farblos
Glanzgrad: Seidenglänzend
Inhalt in Liter: 1, 3
Einsatzbereich: Außen, Innen
Verbrauch in ml / m²: 60-100
Produktcode: M-DF 03
Abfallschlüssel: 070701
Datenblätter & Downloads:


Zuletzt angesehen